neuigkeiten

 

_ 26.10.2017 | digitaler Exkurs, Tag 4

daten + photon + lcd + IFTTT = twitter meets Internet of Things

 

 

_ 25.10.2017 | digitaler Exkurs, Tag 3

daten + photon + lcd + IFTTT = ?

 

 

_ 23.10.2017 | digitaler Exkurs, Tag 1

sieben segmente für ein halleluja! (mit Julian Adenauer)

 

 

_ 16.10.2017 | extended body – lasst die Spiele beginnen!

brainstorming und erste projektentwicklung (mit Julian Adenauer)

 

 

_ 12.10.2017 | Berlin-Exkursion, Tag 4

zu besuch bei be able, dem medizinhistorisches museum der charité und kopf, hand und fuss

 

 

_ 11.10.2017 | Berlin-Exkursion, Tag 3

zu besuch im fab lab berlin und bei shortcut – digital prothesis

 

 

_ 10.10.2017 | Berlin-Exkursion, Tag 2

zu besuch im spektrum | art science community zu einem vortrag von esther zahn und bei nadja buttendorf

 

 

_ 09.10.2017 | Berlin-Exkursion, Tag 1

zu besuch im applied future studio, bei the constitute, lofelt und dem ottobock science center

 

 

_ 03.10.2017 – 05.10.2017 | Herbstsession: smart materials for dummies

einsetzen von smart materials im design – unterstützt von paula van brummelen und aart van beezoijen

 

_ 10.06.2017 | microbes II – a day made of algae

1 Auto, 2 Tage, 5 Säcke Seegras, 600km – einmal Ostsee und zurück

 

 

_ 06.06.2017 | microbes II – a day made of algae

Zwischenpräsentation

 

 

_ 01.06.2017 | microbes II – a day made of algae

Sturktur und Form

 

 

_ 28.05.2017 | microbes II – a day made of algae

Ordnung ist das halbe Leben!

 

 

_ 26.05.2017 | microbes II – a day made of algae

Das Projekt nimmt langsam Gestalt an. Mock-up: Bank mit/aus Seegrasseil

 

 

_ 20.05.2017 | microbes II – a day made of algae

Burg-Profis unter sich!

 

 

_ 18.04.2017 | microbes II – a day made of algae

erste Idee: Inhaltsstoffe aus zostera marina (Seegras) lösen und verarbeiten

 

 

_ 11.04.2017 | microbes II – a day made of algae

Methodik-Workshop zur Ideengenerierung in mehreren Stufe

 

 

_ 04.04.2017 | microbes II – a day made of algae

Workshop mit Mirela Alistar, Künstlerin und Biohackerin am Hasso-Plattner-Institut (HPI) Potsdam

 

 

_ 03.04.2017 | microbes II – a day made of algae

zu Besuch bei Prof. Dr. Carola Griehl, der Leiterin des Fachbereiches Biochemie / Algenbiotechnologie an der Hochschule Anhalt

_ 02.04.2017 | microbes II – a day made of algae

Workshop mit Norman Friedrich, Doktorant der Biochemie (MLU Halle)

 

 

_ 01.04.2017 | microbes II – a day made of algae

Workshop mit Designer Tjeerd Veenhoven

»While many materials […] leave some kind of environmental footprint,
algae doesn’t. It doesn’t require freshwater or land to grow.«

Tjeerd Veenhoven (Studio Tjeerd Veenhoven)

_ 30.03.2017 | microbes II – a day made of algae

Exkursion Tag II: Besuch im Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven

 

 

_ 29.03.2017 | microbes II – a day made of algae

Exkursion Tag I: kalter und nasser Start ins neue Semester im Wattenmeer vor Schilling

 

 

_ März – Juli 2017 | microbes II – a day made of algae

_ 31.01.2017 | microbes – bacteria produce minerals

bacillus pasteurii – alea iacta est


_ 13.01.2017 | microbes – bacteria produce minerals

neue Bauwerke braucht das Land – made by wasps

(Entwurf von Luis Undritz)

 

 

_ 06.01.2017 | microbes – bacteria produce minerals

tiefe Einblicke in die Petrischale und die Auswirkungen von Bacillus pasteurii

 

 

 

_ 09.12.2016 | microbes – bacteria produce minerals

Schritt für Schritt zur Zwischenpräsentation

 

 

 

_ 01.12.2016 | microbes – bacteria produce minerals

zurück in die Zukunft – 3D gedruckte Replikation eines Wespennests aus Laywood-Filament

 

 

 

_ 04.11.2016 | microbes – bacteria produce minerals

neues aus dem Inkubator

 

 

 

_ 01.11.2016 | workshop »parametrische gestaltung« mit Tom Pawlofsky

Workshop mit Tom Pawlofsky zum Thema parametrische Gestaltung, Evolution, Selbstorganisation und Wachstum

 

 

 

_ 26.10.2016 | Halle > Eindhoven > Amsterdam > Halle – nach 3 Tagen und 1200km

»Van Abbe Museum«, »Products in Process Part 2«, »New Material Award«, »Temporary Art Centre (TAC)«, »Graduation Show«, »BioArt Laboratories«, »The Klokgebouw«, »Veemgebouw«, »Eric Klarenbeek«, »Photanol GmbH«, »Micropia«


 

_ 20.10.2016 | microbes – „everyday life“

ansetzen neuer Materialproben mit bacillus pasteuri

microbes_bacteria_pasteuri


 

_ 18.10.2016 | biomimicry – workshop

eintägiger Workshop zum Thema »biomimicry« mit Dr. Arndt Pechstein von phi360

_workshop-team:  _phi360


 

_ 11.10.2016 | microbes I – workshop

Tag 2: Inoculation of Overnight culture and Incubation of polymers for coatings

_workshop-team:  _Filipe Natalio_Norman Friedrich, _Vanchanagiri Kranthi


 

_ 10.10.2016 | microbes I – workshop

Tag I: Propagation – Reviving of »Bacillus pasteurii«

_workshop-team:  _Filipe Natalio_Norman Friedrich, _Vanchanagiri Kranthi


 

_ 04.10.2016 | microbes I

bakterien produzieren gestein!

Im Eilverfahren ins neue Semester.

Dienstag: _Projekeinführung
Mittwoch: Vortrag über Biomineralisation von _Filipe Natalio
Donnerstag:  Inkubatorworkshop mit _Dawei Yang

microbes_I_materialprobe


 

_ 28.09.2016 | HERBSTSESSION 2016 – vvvv

ein digitaler Zauberkasten mit Willy Dumaz

3-tägiger Crashkurs in vvvv – ein Einstieg ins Echtzeitprogramieren von Motion Graphics, Audio und Video. Ergebnis: ein gehackter Kicker, ein gemapptes Spielfeld und viele begeisterte Kickerwütige

_burg_gestaltet!


BREAK  –  out of order                                                                            57°03’51.1″N 15°57’40.0″E


 

_ 23.06.2016 | Abschlusspräsentation: »auf Arbeit«

just in time – same procedure as every time

 


_ 23.06.2016 | Projekt: »auf Arbeit«

Arbeit, Arbeit, Arbeit …

Tag 4 in der Werkstatt und die Fortschritte sind sogar schon sichtbar!Tag_4_Werkstatt

 


_ 11.06.2016 | Projekt: »auf Arbeit«

Mechanik ahoi! – part II

hin …

…und her


_ 06.06.2016 | Projekt: »auf Arbeit«

Zwischenpräsentationzwischenpraesntation_auf_arbeit


_ 27.05.2016 | Projekt: »auf Arbeit«

Besuch in der Orgelwerkstatt – Corpus Delicti Part II

Der erste maßstabsgetreue Prototyp ist fertiggestellt

 

_ 20.05.2016 | Projekt: »auf Arbeit«

Mechanik ahoi! – part I


_ 18.05.2016 | Projekt: »auf Arbeit«

Besuch in der Orgelwerkstatt – Corpus Delicti Part I

Das Corpus Delicti in freier Wildbahn, live und in Farbe!

corpus_delicti


_ 18.05.2016

»Material Snack – 3D Metal Print«


_ 13.05.2016 | Kompaktwoche: »Geplante Obsoleszenz«

Bruchtest eines aus Hobelspänen und Weißleim gefertigten Rohres.

Das Rohr besteht einer Belastung von über 30kg!


_ 26.04.2016 | Kompaktwoche: »Unterwegs … mit kleinem Gepäck«

Nützliches zum Aufklappen … Falten … Fächern … Montieren … Rollen … Aufblasen … Stecken …

Entstanden ist ein Picknicktisch für den Rucksack – mit einem Packmaß von 30cm x 40cm x 6cm und einer Endgröße von 60cm x 80cm x 40cm. (Funktionsmodell aus Wellpappe)

Falttisch_gross


_ 31.03.2016

Exkursion »Auf Arbeit«  Tag 2  –  Red dot design museum

 

Exkursion »Auf Arbeit«  Tag 2  –  Zeche Zollverein in Essen


_ 30.03.2016

Exkursion »Auf Arbeit«  Tag 1  –  Besuch im DASA Dortmund


_ 07.03.2016

»Auf Arbeit«

das corpus delicti in voller Größe

20160301-IMG_1005 (2)


_ 02.03.2016

»Auf Arbeit«

das Silikon des 18. Jahrhunderts. Vom Schaf!

schaf


_ 01.03.2016

»Auf Arbeit«

der schärfste Porsche auf dem Markt!

SONY DSC


_ 29.02.2016

»Auf Arbeit«

auf den Spuren eines Orgelbauers

SONY DSC


_ 01.02.2016

lightning OVER

die Abschlusspräsentation des Projekts in einem kurzen Überblick


_ 22.01.2016

08:00 bis 20:00

ein Hoch auf die Werkstattöffnungszeiten in den letzten zwei Semsterwochen

Endspurt_Werkstatt


_ 22.01.2016

Rapid Prototyping – Abstraktion

kaninchen_abstrakt


_ 21.01.2016

auf der Suche – Material der Zukunft

sehr interessantes und anregendes Gespräch mi Prof. Frithjof Meinel und Enrico Wilde über Formgedächtnislegierungen und andere Smart Materials

Friethjof_Meinel-Enrico_Wilde


_ 18.01.2016

zwischen Funktion, Material und Wirkung

square_modell


_ 15.01.2016

Prototyp für Session 3 – CHECK


_ 04.12.2015

Rapid Prototyping eines Sport-Cocept-Stores. Fläche: 14qm; Personen: 16; Zeit: 3,5h

12358120_1001810126549664_43645128_n


_ 30.11.2015

Snapshot vom Aufbau für die Präsentation der Session 2. UV-Quelle bleibt, nach etlichen gescheiterten Versuchen mit UV-LED Strahler, UV-Glühlampe, UV-Theaterstrahler, usw., eine 38W UV-Neonröhre.

IMG_20151130_170624(1)


_ 27.11.2015

Auf der Suche nach einer geeigneten Quelle für ultraviolettes Licht zur Umsetzung der zweiten Session. Der Einsatz einer 400W starken gasentladungslampe scheitert am zu schwachen Vorschaltgerät.

IMG_20151127_151418


_ 09.11.2015

Präsentation der Ergebnisse der ersten Session des Projekt ”Lightning Over“

IMG_20151109_173747


_ 08.11.2015

anregender Projektausflug ins ”Phaeno“ Wolfsburg

IMG_20151108_135432


_ 03.11.2015

gemütliches Beisammensein im Semesterprojekt ”Lightning Over“

 

IMG_20151103_194913


_ 28.10.2015

Arduino – Projekt »MEGAMEGAKRASS«
Start in das erste freie Arduino-Projekt. Entwicklung eines elektrischen Fahrradbeleuchtungssystem. Die Beleuchtung schaltet sich dank Licht- und Bewegungsensor automatisch nach Dämmerung und benutzen des Rades ein. Durch integrierte Taster in den Griffen am Lenker lassen sich sowohl an der linken und rechten Seite des Lenkers Blinker einschalten. Diese verdeutlichen, nach einsetzen der Dämmerung, nachfolgenden Fahrzeugen das Abbiegeverhalten des Fahrrades. Durch Kontakte an den Bremshebeln schaltet sich bei deren Betätigung ein einfadendes Bremslicht in der Rückleuchte hinzu. Ein Entfernungssensor erfässt nachfolge Fahrzeuge und lässt, eine ebenfalls in der Rückleuchte integrierte, LED blinken und warnt so vor zu nahem Auffahren.

 


_ 26.10.2015

Arduino Workshop
Start des fantastologischen Labors und damit die Einführung in das Thema Thema Arduino – die Geschichte von Widerständen, Sensoren, LEDs und co.

IMG_20151027_133057